Eyller See

Naturfreibad Hundewiese Gastronomie

NEU: Badebetrieb geöffnet seit 14. Juni 2024!

Wegen des starken Regens:
Eröffnung verschoben!

Aufgrund der vielen Regenfälle und einer völlig aufgeweichten Grünfläche kann die Eröffnungsparty leider nicht wie geplant am 1. und 2. Juni stattfinden.

Philipp Brand hat bis zum Schluss daran festhalten wollen. Allerdings konnten ihn Veranstalter und Organisatoren davon überzeugen, dass es kaum möglich ist, Bühnen und Austellungsfahrzeuge für die geplanten Veranstaltungen auf das Gelände zu bekommen.

Es ist ein riesiges Matschfeld…

Neuer Termin für die Party ist am 13. Und 14. Juli!

Eröffnung Badebetrieb am 14. Juni 2024!
Abends: Fußballübertragung

Eröffnung verschoben auf und 13. Juli 2024

Tickets

Unsere Tickets bekommt Ihr am Eingang –
oder online hier!

Natur-Freibad:

0 – 5 Jahre Eintritt frei
Tageskarte € 6
Tageskarte ONLINE € 5 gibt es hier
Kinder u. Jugendliche € 4 6 bis 17 Jahre
Senioren € 5 ab 65 Jahren
Tageskarte Familie € 21 2 Erwachsene und bis zu 5 Kinder
Happy Hour € 4 täglich letzte 2 Öffnungs-Stunden

Angebot zur Neu-Eröffnung – nur jetzt:

Jahreskarte statt € 98 nur € 79 – für kurze Zeit!
Jahreskarte für Familien statt € 195 nur € 160 – für kurze Zeit!
Jahreskarte Schüler € 59 mit gültigem Schülerausweis an der Kasse erhältlich

Hunde-Strand:

Zutritt und Baden am Hundestrand

Hundestrand € 3,50 1 Person und 1 Hund
Jahreskarte € 45 1 Person + 1 Hund
Jahreskarte Jumbo € 65 max. 2 Personen + 3 Hunde
Happy Our Dog € 2,50 ab 19 Uhr - 20 Uhr

Ticket online kaufen:

Ticket online kaufen: Freibad Eyller See in Kerken

Einfach gewünschtes Ticket anklicken:

Tageskarte klassik Tageskarte Schüler
Jahreskarte Klassik Jahreskarte für Familien
Jahreskarte Hunde Jahreskarte Hunde Jumbo
Tageskarte Happy Our Dog Tageskarte Hund

Akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten:

Paypal • SEPA • giropay • Debit Card • Credit Card
Hinweis: Zahlungsnehmer ist die Brand's Gastronomie UG


Bis unsere EDV vor Ort installiert ist, ist der
Zahlungsbeleg von PayPal
ausschlaggebend für den Eintritt!
Es kommt keine separate Mail von uns!

Prime Beach Club

Folgt!

Etwas Abseits vom Getümmel – mit seperatem Zugang und weißem Privatstrand – genießt Ihr zu Lounge-, Reggae- und Housebeats Euren Tag bei uns!

Food und Drinks könnt Ihr euch hier auch direkt servieren lassen.

Prime-Place
mit Hängematte – für 1 Person
€ 25
Prime-Place
mit Strandkorb – für 2 Personen
€ 35
Prime-Place
mit Sunbed u. Sitzgarnitur – für 2 Personen
€ 45
Prime-Place
mit Sunbed u. Sitzgarnitur – für 4 Personen
€ 80
Prime-Place
mit Sunbed, Sitzgarnitur, Bootssteg, Sonnensegel, Grillstation sowie separatem Strand – für 2-4 Personen
€ 99

Wir benötigen 48 Stunden Vorabreservierung!

Prime Beach Club

Öffnungszeiten

–– Gilt für Strandbad & Gastronomie „Waldebar“ ––

Vor-Saison

Bis 14.06.

MO 13 - 19
DI 13 - 19
MI 13 - 19
DO 13 - 19
FR 13 - 19
SA 12 - 19
SO, Feiertag 12 - 19

Haupt-Saison

15.06. bis 01.09.

MO 11 - 20
DI 11 - 20
MI 11 - 20
DO 11 - 20
FR 11 - 20
SA 10 - 20
SO, Feiertag 10 - 20

Spätsommer

02.09. bis 01.10

MO 13 - 19
DI 13 - 19
MI 13 - 19
DO 13 - 19
FR 13 - 19
SA 12 - 19
SO, Feiertag 12 - 19

Gastro am Eyller See

„Lecker lecker!“

Imbiss: Gastronomie am Eyller See Imbiss: Eis essen Imbiss: Snacks am See

Eventtage

Folgt!

Spanischer Abend
Paella mit Fisch, Fleisch oder Vegetarisch

Pulled-Lachs
vom Schwenkgrill

Surf'n Turf Barbecue
Steaks & Gambas, Cafe de Paris Sauce, belg. Pommes Frites und Zaanse Mayonnaise

Spenden / Eyller See e.V.

nur Themen u. Projekte die dem Naturwaldbad zu Gute kommen.

Folgt!

Historische Bildergalerie

Eyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische BilderEyller See in Kerken: Historische Bilder

Sponsoring Partner werden

Das Waldbad verfügt neben der malerischen Kulisse auch über eine Vielzahl von wertvollen Werbeflächen. Im Sommer lockt der See bis zu 1.000 Badegäste pro Tag an. Das Naherholungsgebiet rund um den See allein lockt Wanderer, Fahrradfahrer und Touristen aus allen Himmelsrichtungen an – Anzahl Tendenz steigend – und auch die Ferienhaussiedlung sowie die zwei Campingplätze sorgen für solide und konstante Besucherzahlen. Das anliegende amerikanische Restaurant "Range House" sorgt unabhängig von Sommer oder Winter für eine konstante Frequenz.

Lassen sie sich gerne von uns beraten zwecks passender Lösungen!

Feiern am See

Feiern am See

Ob in unserer Grill- und Eventhütte, auf unserer Strand-Terrasse "WaldeBar" oder auf dem See-Ponton.
Überdacht oder im Freien? Barbecue, Buffet oder Menü?

Wir machen Eure Feier zu einem unglaublichen Naturwaldbad-Erlebnis!
Sektempfänge auf dem Schwimm Ponton • 4-Gang-Menü auf der Strandterrasse • Wander- und Fahrradgruppen • uvm…

Wir freuen uns auf Eure Anfrage:

Wann ist die Feier geplant?:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Grillhütte

Preis: 13 € pro Person und Tag (10 - 22 Uhr)

Auf Wunsch auch Full-Service möglich:

  • Zugang zum See & Seegelände
  • Volleyballplatz
  • Spielplatz zum Wasser
  • Getränkebestückung
  • grillfertiges bzw. mariniertes Fleisch oder Fisch

Fragt uns einfach!


info@eyllersee.de +49 2833 . 573188

Regeln im Naturfreibad

  • Ab 16 Uhr ist die Mitnahme von Getränken und Speisen untersagt
  • Zigaretten rauchen ist mit mobilem Aschenbecher (am Imbiss erhältlich) erlaubt –
    Bitte nehmen Sie trotzdem Rücksicht auf Kinder und Jugendliche!

Flachwasserzone:
Der gesicherte Badebereich ist durch Schwimmketten abgetrennt. Bitte nicht auf Bojen oder Schwimmketten sitzen. Das Betreten des Steges ist nur befugten Personen gestattet oder nach beaufsichtigter Freigabe durch die See-Aufsicht. Auf der Seite des Angelvereins ist Schwimmverbot!

Fotografieren & Filmen:
Wir möchten unseren Besuchern eine erholsame und angenehme Zeit bieten und sie vor Belästigungen schützen. Aus diesem Grund ist das Fotografieren von fremden Personen auf dem Gelände verboten. Foto- und Filmaufnahmen zu gewerblichen Zwecken erfordern eine vorherige Genehmigung der Geschäftsleitung. Drohnen und vergleichbare Fluggeräte sind auf dem gesamten Gelände untersagt.

Baderegeln DLRG:

  • Gehe nur zum Baden, wenn du dich wohl fühlst. Kühle dich ab und dusche, bevor du ins Wasser gehst
  • Gehe niemals mit vollem oder ganz leerem Magen ins Wasser
  • Gehe als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser
  • Rufe nie um Hilfe, wenn du nicht wirklich in Gefahr bist, aber hilf anderen, wenn sie Hilfe brauchen
  • Überschätze dich und deine Kraft nicht
  • Bade nicht dort, wo Schiffe und Boote fahren
  • Bei Gewitter ist Baden lebensgefährlich. Verlasse das Wasser sofort und suche ein festes Gebäude auf
  • Halte das Wasser und seine Umgebung sauber, wirf Abfälle in den Mülleimer
  • Aufblasbare Schwimmhilfen bieten dir keine Sicherheit im Wasser
  • Springe nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist
Anfahrtskarte
Abbildung: Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Fenster schließen

Datenschutzerklärung


1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

2. Hosting

Mittwald

Wir hosten unsere Website bei Mittwald. Anbieter ist die Mittwald CM Service GmbH & Co. KG, Königsberger Straße 4-6, 32339 Espelkamp (nachfolgend Mittwald).

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Mittwald: https://www.mittwald.de/datenschutz.

Die Verwendung von Mittwald erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Auftragsverarbeitung

Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung (AVV) mit dem oben genannten Anbieter geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass dieser die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet.

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Eyller See
Am Eyller See 1
47647 Kerken

Telefon: 02833 . 573188
E-Mail: info@eyllersee.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Allgemeine Hinweise zu den Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung auf dieser Website

Sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO, sofern besondere Datenkategorien nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO verarbeitet werden. Im Falle einer ausdrücklichen Einwilligung in die Übertragung personenbezogener Daten in Drittstaaten erfolgt die Datenverarbeitung außerdem auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sofern Sie in die Speicherung von Cookies oder in den Zugriff auf Informationen in Ihr Endgerät (z. B. via Device-Fingerprinting) eingewilligt haben, erfolgt die Datenverarbeitung zusätzlich auf Grundlage von § 25 Abs. 1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Sind Ihre Daten zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Des Weiteren verarbeiten wir Ihre Daten, sofern diese zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Datenverarbeitung kann ferner auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgen. Über die jeweils im Einzelfall einschlägigen Rechtsgrundlagen wird in den folgenden Absätzen dieser Datenschutzerklärung informiert.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 abs. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies und keine Technologien, die dem Tracking oder der Erstellung eines User-Profils dienen.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Fenster schließen